CAMPUSFEST 2017

Frauen stecken ein Netz aus Garn in den Boden.

Beim letzten Campusfest an de Uni Hildesheim waren wir auch wieder dabei.
Wie schon am 1. Mai haben wir Unterschriften im Zusammenhang mit den Arbeitsumständen der Kinderarbeiter in Kleinstminen in der Dem. Rep. Kongo gesammelt.
Außerdem haben wir uns mit dem Thema der Massenüberwachung im Internet beschäftigt. Zur Veranschaulichung haben wir deshalb ein Netz gebaut. Wer wollte, konnte versuchen durch das Netz zu gelangen, ohne digitale Spuren zu hinterlassen.

Hier kann man online etwas zum Thema „Gefangen im Netz: Zur digitalen Massenüberwachung“ lesen.

29. März 2019